junilogo







PROJEKTE mit Kindern


Emblem Junigestaltung

Projekte
Person
Kurse
Stimmen
Referenzen
Kontakt
Impressum




Aktuelle Kursangebote
... für Kindergartenkinder
... für Schüler
... für Jugendgruppen
... für Pädagogen
... für Kinderfeste











kurs holzwerken

Kurs 1:
HOLZWERKEN
HOLZARTEN | SÄGEN | SCHLEIFEN | BOHREN | VERSCHRAUBEN | NAGELN | LEIMEN | SICHERHEIT | WERKZEUGFÜHRERSCHEIN | WERKZEUG FÜR KINDERHÄNDE | MINI-WERKSTATT | PROJEKTIDEEN | …
> Kursbeschreibung Holzwerken










kurs astholz

Kurs 2:
ASTHOLZ
PFEIL UND BOGEN | WASSERRAD | KREISEL | JOJO | ASTTIERE | AUTO | FRIEDENSPFEIFE | HOLZZSCHMUCK | WEBRAHMEN | MARIONETTE | SPIEL | SCHATZDOSE | STRICKLIESEL | TRINKBECHER | SUPPENLÖFFEL | KORB | WURFSPIEL | LATERNE | SCHWERT | BLASROHR | HOLUNDERPFEIFE | BOOT MIT GUMMIMOTOR | STERNENZAUBERSTAB | OBSTSCHALE | LICHTOBJEKT | …
> Kursbeschreibung Astholz










kurs spielzeug

Kurs 3:
SPIELZEUG
KREISEL | TIER | FAHRZEUG | BRETTSPIEL | FIGUR | BEHAUSUNG | INSTRUMENT | BOOT | SCHWERT | SCHILD | KATAPULT | FLUGZEUG | GARAGE | STABPUPPE | DINO | HAMPELFIGUR | GEWÄCHS | PUPPENSTUBENEINRICHTUNG | SCHATZKISTE | BAUSTEINE | BAUM | PFERD | KETTE | STELZEN | …
> Kursbeschreibung Spielzeug










kurs spiele

Kurs 4:
SPIELE
SCHACH | MENSCH-ÄRGERE-DICH-NICHT | WIKINGERSCHACH | MÖLKI | HALMA | FISCHE ANGELN | TICTACTOE | VIER GEWINNT | MEMORY | DOMINO | …
> Kursbeschreibung Spiele










kurs skulptur

Kurs 5:
SKULPTUR
GEFÜHLE IN BEWEGUNG | NATUROBJEKTE | FIGUREN DES LEBENS | SOMMERNACHTSTRAUM | MÄRCHENFIGUREN | PHANTASIEOBJEKTE | METALLENE SCHULBAND | TRAUMBOOTE | LICHTOBJEKTE | NATURKUNST | HÄUSER | TIERE | MURMELSKULPTUR | WINDOBJEKTE | …
> Kursbeschreibung Skulptur










kurs wasserspiele

Kurs 6:
WASSERSPIELE
WASSERRINNE | SPRINGBRUNNEN | SCHLEUSE | WASSERTREPPE | REGENVORHANG | WASSERRAD | SCHÖPFRAD | BOOTE | …
> Kursbeschreibung Wasserspiele










kurs upcycling

Kurs 7:
UPCYCLING
SESSEL AUS PALETTEN | WINDRAD AUS FAHRRADFELGE | FEDERMAPPE AUS LKW-PLANE | BÜCHERREGAL AUS PALETTEN | SCHUBLADENELEMENT AUS OBSTKISTEN | SCHIFF AUS PALETTEN | SPIELHAUS | VOGELHAUS AUS ALTHOLZ | GEPOLSTERTER HOCKER | LESEWURMUMGEBUNG | MARKTSTAND| LICHTOBJEKT | UMHÄNGETASCHE AUS PLANE | KICKER AUS PALETTEN | …
> Kursbeschreibung Upcycling










kurs buchkunst

Kurs 8:
BUCHKUNST
BUCHKINDERARBEIT | LINOLSCHNITT | STYRODURSCHNITT | TIERLEXIKON | KINDERSTADTFÜHRER | MÄRCHENBÜCHER | LEPORELLE | TRICKFILM | NATURDRUCKE | TRAUMWELTEN | KOCHBUCH | ALPHABET | WIE DIE WELT FUNKTIONIERT | KALENDER | …
> Kursbeschreibung Buchkunst










kurs malort

Kurs 9:
MALORT
MALSPIEL | AUSDRUCKSMALEN |  | KINDLICHE MALENTWICKLUNG | ARNO STERN | FORMULATION | PALETTENTISCH | BEPLANKUNG DER WÄNDE | GEEIGNETES MATERIAL | BAUPLANUNG | RAUMGESTALTUNG | BEZUGSQUELLEN | …
> Kursbeschreibung Malort










kurs raumgestaltung

Kurs 10:
RAUMGESTALTUNG
LESEZELTE | KUSCHELHÖHLEN | BAUPODESTE | AUSSTELLUNGSBEREICH | INFOTAFEL | WANDGESTALTUNG | TRENNWÄNDE | AUFBEWAHRUNGSLÖSUNGEN | …
> Kursbeschreibung Raumgestaltung










kurs name logo

Kurs 11:
NAME/LOGO
LOGO KINDERGARTEN | NAME SCHULE | LOGO JUGENDFREIZEITTREFF | …
> Kursbeschreibung Name/Logo










Individuelle Kurse sind auf Anfrage möglich!












Mobile KinderHolzWerkstatt: Handwerk, Kunst und Design. Kinder erfahren in der mobilen Holzwerkstatt machbare handwerkliche Anforderungen und erleben sich somit als Könner. Kommt das Element des Design dazu, erweitert sich das bisherige Spektrum des Denkens enorm. Materialerfahrungen, Farbexperimente und Formuntersuchungen sind Alltagsphänomene und Herausforderung zugleich. Im Exkurs zu Kunstgeschichte, Literatur und Musik finden sich unerschöpfliche Quellen der Inspiration. Kindgerechte Werkzeuge, inspirierende Atmosphäre, Sicherheit, Austausch in der Gruppe, Vermittlung von handwerklichen Techniken, Arbeit mit verschiedensten Materialien, Projektbegleitung, Spielzeugkunde, ästhetische Bildung, Holzkunde, Prototypen, Weiterbildung, ...

Phantasie, Beteiligung und Forschendes Lernen: Kinder können selbstverständlich forschend hantieren. Ihre Fragen an die Welt sind der Ausgangspunkt für naturwissenschaftlich geprägte Untersuchungen des Themas. Mit kindgerechten Methoden bekommen die Kinder die nötigen Schlüssel in die Hand, mit denen sie sich Inhalte weitgehend selbständig erschliessen können. Im Arbeitsprozess erkunden wir geistiges und materielles Werkzeug, hinterfragen Gewohntes und wechseln Perspektiven. Die Dokumentation des Erarbeiteten ist bereits während des Projektes wichtiger Bestandteil, indem den Kindern der Spiegel vorgehalten wird bezüglich eigenen Leistungen, Teamarbeit und Motivation.